Das eigene Home-Office einrichten

Für einige gehört es bereits zum flexiblen Arbeiten dazu, für andere ist Home-Office eine seltenere Situation. Für alle ist jedoch wichtig, dass der Arbeitsplatz zu Hause ein Wohlfühlort ist. Denn nur dann kann konzentriert, effizient und produktiv gearbeitet werden. Dabei haben die Harmonie von Einrichtung und Raum genauso wie ergonomische Möbel einen entscheidenden Einfluss. Damit …

Weiterlesen

Glücklich am Arbeitsplatz

Die Messung des Glücks ist mit Problemen behaftet. Nicht zuletzt, weil es schwierig ist, sowohl ein allgemeines Konzept zu definieren als auch die Beziehung zu Wirtschaft und Arbeit auszumachen. Lord Richard Layard, Programmdirektor des Centre for Economic Performance an der London School of Economics, argumentiert in seinem Buch „Happiness: Lessons from a New Science“, dass …

Weiterlesen

Darum Sedus: Betahaus Berlin

Die Arbeitswelt wandelt sich zunehmend: Flexible und freiere Strukturen sind auf dem Vormarsch, Arbeitsumgebungen orientieren sich an unterschiedlichen Anforderungen. So wächst auch die Zahl an Co-working-Spaces. Sie bieten Flexibilität, fördern Kreativität und ermöglichen einfachen Austausch sowie spontane Treffen. Der Drehstuhl se:motion ist der ideale Partner für agile Arbeits-umgebungen. Er bietet große Bewegungsfreiheit beim Sitzen – …

Weiterlesen

German Design Award 2020: Gold für se:spot

Gleich mehrere Sedus Produkte wurden in diesem Jahr mit dem German Design Award 2020 ausgezeichnet. Dabei gab es auch erstmals eine Auszeichnung in der Kategorie „Gold“ für Sedus: der Vierfußstuhl se:spot hat besonders überzeugt. German Design Award „Winner“ In der Kategorie „Winner“ konnten sich Drehstühle se:flex und se:motion, die Sitz-Steh-Hilfe se:fit und das Raum-in-Raum-Modul se:cube …

Weiterlesen

Familienfreundliches Unternehmen: Die Sedus Systems GmbH

Vorbereitet, geprüft und zertifiziert: Seit Anfang Juli ist die Sedus Systems GmbH in Geseke als „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Soest“ ausgezeichnet. Schon dem Unternehmerehepaar Emma und Christof Stoll lag das Wohl der Belegschaft bei Sedus am Herzen. In den 1950er-Jahren wurde die Mitarbeiterbeteiligung eingeführt, wenige Jahrespäter wurde die Betriebskantine mit gesunder Vollwertkost eröffnet. Auch heute …

Weiterlesen

Isaac Asimovs bemerkenswerte Vorhersagen von 1964 über Leben und Arbeiten im 21. Jahrhundert

Vorhersagen über die Zukunft können Menschen zu Geiseln des Schicksals werden lassen. Ein gutes Beispiel dafür ist Dick Rowe, ehemaliger Manager von Decca Records. Er lehnte 1962 einen Vertrag mit den Beatles ab und behauptete selbstbewusst, dass „Gitarrengruppen so gut wie nicht mehr gefragt sind.“ Oder auch Milliardär und Microsoft-CEO Steve Ballmer: Er erklärte 2007, …

Weiterlesen