Bedeutungslose Meetings sind schlecht für den Ertrag

Schlecht organisierte Meetings haben erhebliche Auswirkungen auf den Ertrag. Fachkräfte in Großbritannien, Deutschland und den USA verbringen zwei Stunden pro Woche in nutzlosen Meetings, die sich im Laufe eines Jahres auf bis zu 13 Tage summieren. Die durchschnittliche Fachkraft hat drei Meetings pro Woche, mit einer durchschnittlichen Dauer von einer Stunde pro Meeting. Im Verhältnis …

Weiterlesen

Sedus veredelt mit Chrom III

Ob Drehstuhl oder Schreibtisch, jedes dritte Fußgestell wird von Sedus Kunden in der Ausführung „verchromt” bestellt. Das hat nicht nur ästhetische Gründe, sondern auch qualitative, denn verchromte Oberflächen sind kratzfester und unempfindlicher als die Alternativen mit Pulverbeschichtung, aus poliertem Alu oder auch Holz. Die Technik des Verchromens ist schon ziemlich alt. Die zuvor unbekannte metallische …

Weiterlesen

Edle Manufakturarbeit Made in Germany

Die Sedus Edition Modern Classics Hochwertige Möblierungen sind Ausdruck von Persönlichkeit und Spiegelbild der Unternehmensphilosophie. In repräsentativen Führungsetagen, Konferenzräumen und Kundenbereichen kommen nicht selten „moderne Klassiker“ zum Einsatz, die zwar elegant und wertig aussehen, aber nicht unbedingt zum entspannten Sitzen geeignet sind. Als Ergonomieexperte hat Sedus da ganz andere Ansprüche. Mit der Edition modern classics …

Weiterlesen

se:works − das Loungemöbelsystem, das wirklich funktioniert

Die kommunikationsfördernde Wirkung durch den Einsatz von Loungemöbeln ist in der Büroarbeitswelt unbestritten. Doch allzu oft werden ergonomisch untaugliche Sofas eingesetzt, die entsprechend preiswert im Wohnmöbelhandel gefunden werden. Mangelnder Sitzkomfort und fehlende Funktionalität führen dazu, dass solche „gut gemeinten“ Sitzgelegenheiten schlussendlich gar nicht genutzt werden und im schlimmsten Fall zu gesundheitlichen Schäden führen. Die Ergonomieexperten …

Weiterlesen

se:joy − der vielseitige Sitz-Allrounder

Neue Arbeitsweisen verlangen nach mehr Flexibilität, Einfachheit und Leichtigkeit in der Büroeinrichtung, denn die Arbeitsplätze sind längst nicht mehr dauerbelegt. Moderne Büronomaden sind viel in Bewegung und oft unterwegs – und wenn sie sich im Büro aufhalten, dann in Besprechungen, Workshops und vielleicht auch nur mal kurz an einem Arbeitsplatz, der gerade frei ist. Hier …

Weiterlesen

Konferenzdrehsessel se:line − zeitlose Eleganz mit dynamischem Komfort

In Konferenzen werden Entscheidungen getroffen. Menschen und ihre Ideen sind das Produktivkapital, das den Unternehmenserfolg steuert. Ein stimmiges Ambiente leistet seinen wertvollen Beitrag durch formale und funktionale Perfektion, komfortable Bewegungsfreiheit fördert Vitalität und Effizienz. Sedus stellt sich als internationaler Büroeinrichter und erfahrener Ergonomieexperte dieser Herausforderung und präsentierte mit se:line einen Konferenzdrehsessel, der auf innovative Weise …

Weiterlesen

Vortragsreihe mit Dr. Steffi Burkhart

Save the date: Vortragsreihe Sedus & Friends mit Dr. Steffi Burkhart „Millennials Mindset – Ein Treiber für den Kulturwandel von Organisationen” Dr. Steffi Burkhart spricht und forscht aus der Perspektive ihrer Generation, der Generation Y (*1980-1995) oder auch Millennials Generation genannt, über die Zukunft der Arbeit und den gesellschaftlichen Wertewandel. Sie ist ein gern gesehener …

Weiterlesen

Sedus Stoll Gruppe: Positive Zwischenbilanz

Auch im Geschäftsjahr 2018 setzt sich die positive Geschäfts- und Ertragsentwicklung in der Sedus Stoll Gruppe fort. Per Ende Oktober verzeichnet diese einen Anstieg des Auftragseinganges um 5,0 % auf 178,5 MioEUR. Die entsprechenden Umsätze wachsen mit 175,8 MioEUR gegenüber dem entsprechenden Vorjahreswert aufgrund des hohen Auftragsbestandes per Ende 2017 um 12,4 %. Die Auftragseingänge …

Weiterlesen

Sedus Future Proof − Lösungen für das Büro der Zukunft

Kaum ein anderes Thema beschäftigt Unternehmer mehr als die Organisation ihrer wissensbasierten und kreativen Prozesse. Während in den Produktionen längst die Vollautomatisierung verfolgt wird, macht sich in den Büroetagen Unsicherheit breit. Kühne Begriffe wie „Office 4.0“ geistern als Modewort durch die Fachpresse und entzaubern sich bei näherem Hinsehen als missverstandene oder fehlgedeutete Visionen, die eigentlich …

Weiterlesen