Sedus denkt das Sitzen neu – ein Paradigmenwechsel

Was vor wenigen Jahren noch utopisch schien, haben die Sedus Designer und Ingenieure jetzt wahr werden lassen: Der neue Drehstuhl se:motion kommt ohne herkömmliche Mechanik aus und ermöglicht ergonomisches, agiles Arbeiten, das auch für jedermann erschwinglich ist. Begriffe wie „Arbeitswelt 4.0”, „Co-Working” und „Smart Office“ bestimmen immer häufiger die Schlagzeilen, wenn es um die Veränderungen …

Weiterlesen

Drei Viertel der Deutschen arbeiten in leistungsschwachen Büros, aber es gibt Lösungen, sagt eine Studie von Gensler

Neue Untersuchungen des weltweit tätigen Architekturbüros Gensler haben ergeben, dass 13 Millionen deutsche Mitarbeiter in leistungsschwachen Büros arbeiten, wobei schlecht gestaltete Gemeinschafts- und Gruppenbüros Innovation und Zusammenarbeit in Unternehmen behindern. Während Deutschland unbestritten eins der innovativsten Länder weltweit ist, ergab die Gensler-Arbeitsplatzumfrage 2019, dass der deutsche Arbeitsplatz aufgrund von schlecht gestalteten Büroflächen für 73 % …

Weiterlesen

Bedeutungslose Meetings sind schlecht für den Ertrag

Schlecht organisierte Meetings haben erhebliche Auswirkungen auf den Ertrag. Fachkräfte in Großbritannien, Deutschland und den USA verbringen zwei Stunden pro Woche in nutzlosen Meetings, die sich im Laufe eines Jahres auf bis zu 13 Tage summieren. Die durchschnittliche Fachkraft hat drei Meetings pro Woche, mit einer durchschnittlichen Dauer von einer Stunde pro Meeting. Im Verhältnis …

Weiterlesen

Vortragsreihe mit Dr. Steffi Burkhart

Save the date: Vortragsreihe Sedus & Friends mit Dr. Steffi Burkhart „Millennials Mindset – Ein Treiber für den Kulturwandel von Organisationen” Dr. Steffi Burkhart spricht und forscht aus der Perspektive ihrer Generation, der Generation Y (*1980-1995) oder auch Millennials Generation genannt, über die Zukunft der Arbeit und den gesellschaftlichen Wertewandel. Sie ist ein gern gesehener …

Weiterlesen

Sedus Stoll Gruppe: Positive Zwischenbilanz

Auch im Geschäftsjahr 2018 setzt sich die positive Geschäfts- und Ertragsentwicklung in der Sedus Stoll Gruppe fort. Per Ende Oktober verzeichnet diese einen Anstieg des Auftragseinganges um 5,0 % auf 178,5 MioEUR. Die entsprechenden Umsätze wachsen mit 175,8 MioEUR gegenüber dem entsprechenden Vorjahreswert aufgrund des hohen Auftragsbestandes per Ende 2017 um 12,4 %. Die Auftragseingänge …

Weiterlesen

Sedus INSIGHTS N°7

Die 7. Ausgabe des Trendmonitors von Sedus ist da und bietet einen Überblick über die neuesten gesellschaftlichen Entwicklungen und Entwicklungen in der Büro- und Arbeitswelt. In dieser aktuellen Ausgabe beschäftigen wir uns damit, wie neue Arbeitsweisen unterschiedliche Führungsstile schaffen und welche tiefgreifenden Auswirkungen sie auf die Karriereentwicklung haben – hier das PDF-Format abonnieren oder hier …

Weiterlesen

Stilvoll, wohnlich, komfortabel – der neue Drehstuhl black dot air

Sedus black dot gehört zu den erfolgreichsten Drehstuhlserien aus dem Hause Sedus, denn er steht für langlebige Qualität, zeitloses Design und einzigartigen Sitzkomfort. Die etablierte Produktfamilie wird zur Orgatec um das Modell black dot air erweiter. Ein echter Hingucker ist die neue AIR KNIT 3D Strickmembran, die dem Drehstuhl durch ihre dreidimensionale Prägung einen besonders …

Weiterlesen

Stuhlfamilie se:spot − für ein wohnlicheres Arbeitsumfeld

Die neue Stuhlfamilie se:spot verbindet Wohnlichkeit mit perfekten Sitzkomfort à la Sedus und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Das macht ihn zum komfortablen Allrounder für informelle (Team-)Arbeit, Kontaktpflege und lockere Besprechungen. se:spot bietet schon in einfachster Ausführung aktives, arbeitsorientiertes und bequemes Sitzen und vergrößert das Nutzungsspektrum von Pausenräumen, Zwischenzonen und Knotenpunkten, die meist nur für kurze Zeit besucht …

Weiterlesen

Sedus auf der Orgatec 2018: Express your Genius

Die Bürofachmesse Orgatec ist immer eine besondere Herausforderung, denn für alle Beteiligten gibt es viel zu tun. Für die Standgestalter, die den perfekten Auftritt verwirklichen möchten, für die Designer und Entwickler, die ihre Neuheiten präsentieren wollen, für das Standpersonal, das fünf Tage lang hochmotiviert und hellwach die Kunden optimal betreuen wird und natürlich für die …

Weiterlesen

Sedus Stoll AG verlegt Firmensitz nach Dogern

Schon im Jahr 1969 begann Christof Stoll, die Produktion von Waldshut schrittweise in die Nachbargemeinde Dogern zu verlegen. Das von seinem Großvater Albert Stoll im Jahr 1871 erworbene Gelände reichte nicht mehr aus, dem stetigen Wachstum des Unternehmens und den dadurch nötigen Expansionen zu entsprechen. Schon seit Jahrzehnten werden Sedus Büromöbel mit modernsten Produktionsmethoden im …

Weiterlesen