ZUR SEDUS WEBSITE

Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Stuhlfamilie se:spot − für ein wohnlicheres Arbeitsumfeld

Die neue Stuhlfamilie se:spot verbindet Wohnlichkeit mit perfekten Sitzkomfort à la Sedus und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Das macht ihn zum komfortablen Allrounder für informelle (Team-)Arbeit, Kontaktpflege und lockere Besprechungen.

se:spot bietet schon in einfachster Ausführung aktives, arbeitsorientiertes und bequemes Sitzen und vergrößert das Nutzungsspektrum von Pausenräumen, Zwischenzonen und Knotenpunkten, die meist nur für kurze Zeit besucht werden und für den Rest des Tages verwaist sind.

Mit se:spot lassen sich diese Räume zusätzlich als Rückzugszonen und für kleinere, spontane Meetings nutzen, auch wenn die begehrten Meetingräume mal wieder ausgebucht sind.

Überhaupt rücken Besprechungsräume immer stärker in den Fokus der Bürogestaltung. Weg vom kühl-rationalen „Sitzungszimmer”, hin zum stilvollen Projektraum mit wohnlichen und eleganten Möbeln. Wenn diese Bereiche für professionelles Arbeiten genutzt werden, müssen die Sitzmöbel auch eine aktive und bequeme Arbeitshaltung fördern.

Alle se:spot-Modelle haben deshalb eine ergonomisch geformte, einteilige Sitzschale, die mit guter Druckverteilung, Sitzmulde und Lordosenvorwölbung für beste Sitzeigenschaften in unterschiedlichsten Sitzhaltungen sorgt.

Die Sitzschale lässt sich im Handumdrehen mit innovativen Polstern beziehen. Diese sind nicht nur pflegeleicht und schnell austauschbar, sondern schaffen auch zusätzliche Gestaltungs-möglichkeiten. Auch Jahre später lassen sich Farbe und Aussehen − je nach Einsatzbereich − immer wieder verändern.

se:spot gibt es als Vierfußmodelle mit Echtholz- oder Metallgestell. Letztere lassen sich platzsparend stapeln und lagern, in kürzester Zeit auf- und abbauen und sogar verketten.

Design: Carlo Shayeb (Sedus Design Team)