TO SEDUS WEBSITE

Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Upgrade für Wissensplattform „Workscape of Tomorrow“: Sedus führt Synapse Bot ein

Im Juli 2023 trat Sedus mit der Einführung der Wissensplattform „Workscape of Tomorrow“ in die vorderste Reihe der Arbeitsplatzinnovation. Die Plattform bündelt die Ergebnisse langjähriger Forschung zur Arbeitslandschaft und bietet einen wertvollen Pool an Informationen für Architekten, Facility Manager, Workspace-Experten und Journalisten. Ihr Fokus liegt darauf, neue Trends und Entwicklungen in der Arbeitswelt zu erkunden und Wissen zu vermitteln. Anerkennung erhielt die Plattform bereits mit der Auszeichnung „Special Mention“ in der Kategorie „Excellent Communications Design Web“ beim German Design Award 2023. 

  

Jetzt geht Sedus einen Schritt weiter, um den Professionals den Zugang zu wertvollen Erkenntnissen und Wissen rund um das Thema Arbeitsplatz zu erleichtern: Die Einführung des Sedus Synapse Bot. Dieser fortschrittliche Sedus KI-Chatbot soll die Art und Weise revolutionieren, wie fundierte Forschungsergebnisse auf fachspezifische Fragen hin präzise und sinnvoll bereitgestellt werden. 

  das KI-Benutzungsfeld Sedus Chatbot

 

„Der neue Chatbot erweitert unsere Plattform, indem er eine schnelle, intelligente Synthese von riesigen Informationsmengen bietet, Konzepte miteinander verknüpft und umsetzbare Erkenntnisse direkt aus dem umfassenden Repertoire von Sedus INSIGHTS-Publikationen liefert“, erklärt Ernst Holzapfel, Leiter Marketing der Sedus Stoll AG. „Der Sedus Synapse Bot nutzt fortschrittliche Algorithmen, um Informationen aus verschiedenen Datenpunkten in unserer Wissensdatenbank zu analysieren und zu synthetisieren. Er versteht Abfragen in natürlicher Sprache und liefert prägnante, kontextbezogene Informationen, die Fachleuten helfen, schnell fundierte Entscheidungen zu treffen.” Die Integration dieser KI gewährleistet einen reibungslosen Informationsfluss und unterstützt das Bestreben von Sedus, fortschrittliche und zukunftsweisende Arbeitsumgebungen zu entwickeln. 

 

Sedus Synapse Bot – Ein Chatbot mit 3 herausragenden Features

Die Integration des Sedus Synapse Bot bringt einige neue Funktionen für die Plattform mit sich, hier die drei signifikantesten: 

  

  • Responsive Query Handling: Nutzer können jede beliebige Frage stellen und erhalten eine präzise Zusammenfassung aus der umfangreichen Datenbank Workscape of Tomorrow. Basis der Plattform ist der Trendmonitor Sedus INSIGHTS, der bereits seit mehreren Jahren als festes Medium etabliert ist. 
  • Anpassbare Textausgabe: Der Bot ist in der Lage, die Länge und Detailgenauigkeit der Antworten an die Vorgaben des Benutzers anzupassen und bietet somit Flexibilität bei der Tiefe der bereitgestellten Informationen. 
  • Integrierte Wissensdatenbank: Der Bot nutzt eine umfangreiche Sammlung von Publikationen, um Expertenwissen und Erkenntnisse zu liefern, so dass die Benutzer über eine einzige, benutzerfreundliche Schnittstelle auf eine Vielzahl von Informationen zugreifen können. 

 

Arbeiten mit dem Sedus KI-Chatbot

Die Plattform Workscape of Tomorrow gibt es auf Deutsch und Englisch. Die jeweilige Sprache lässt sich direkt auswählen.

 

Sedus Chatbot Workscape of Tomorrow

 

Wer mit dem Chatbot arbeiten möchte, kann sich dafür kostenlos registrieren. Gleich auf der Startseite kommt das KI-Benutzungsfeld und begrüßt mit den Worten: “Hello, I’m Sedus Synapse Bot, your Al assistant designed to synthesize information and link concepts together. How can I assist you todav?” Den Interessen entsprechend kann man hier nun eine Frage oder Aufgabe an den Chatbot stellen, der aus der umfangreichen Datenbank Workscape of Tomorrow die passenden Infos aufbereitet und zur Verfügung stellt. 

Schneller und einfacher kommt man nicht an Erkenntnisse und Informationen rund um das Thema Arbeitsplatz. Weitere Informationen zur neuen Plattform von Sedus finden Sie hier.

 

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]